Entstörungsdienst Strom (24 Stunden)  (06421) 205-299
Bei Gasgeruch (24 Stunden)  (06421) 205-720
Entstörungsdienst Wasser (24 Stunden)  (06421) 205-724
Entstörungsdienst Wärme (24 Stunden)  (06421) 205-725

Sie haben Lust darauf, Marburg zu bewegen?

Mit top Arbeitsbedingungen in einem super Team? Und dabei in einem halben Jahr mit 200.000 Fahrgästen den Globus halb zu umrunden? Sie übernehmen Verantwortung zu Hause und gerne auch am Steuer?
Dann kommen Sie jetzt zu den Stadtwerken Marburg und werden Sie Teil der Verkehrswende! 
Bewerben Sie sich jetzt!

Nächster Halt: Festanstellung!

Ob mit oder ohne Erfahrung - Wir freuen uns auf Sie!

Direkteinstieg - Einsteigen und losfahren!

Die Fahrerlaubnis der Klasse D, die beschleunigte Grundqualifikation (Kennziffer 95) und im besten Fall Berufserfahrung sind bereits vorhanden?

Dann bewerben Sie sich direkt unter den angegebenen Kontaktdaten.

Quereinstieg: Busfahrer*in in nur 4 Monaten

Die Fahrerlaubnis der Klasse D ist nicht vorhanden? Kein Problem! In unserer hauseigenen Fahrschule können Sie die Fahrerlaubnis D in einem 4-monatigen Vollzeitkurs erlangen.

Das Mindestalter zum Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse D und dem Abschluss der beschleunigten Grundqualifikation beträgt 21 Jahre. Die Fahrerlaubnis Klasse B muss vorhanden sein. Die Finanzierung für den Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse D ist über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit möglich, aber auch für Selbstzahler*innen.

Ausbildung Berufskraftfahrer*in im Personenverkehr

Als Berufskraftfahrer*in im Personenverkehr (m/w/d) wirst du nicht nur darauf vorbereitet, als Busfahrer*in im Linienverkehr tätig zu sein, sondern auch wie unsere Nutzfahrzeuge gewartet werden und Kleinreparaturen selbst durchgeführt werden können.

Praktische Erfahrung im Personal- und Fahrzeugeinsatz erhältst Du in unserer Verkehrsleitzentrale und in der Disposition.

Noch freie Ausbildungsplätze zum 01.09.2023 - Jetzt bewerben!

Infoflyer zum Fahrdienst

Info-Veranstaltung: Samstag, 18. Februar

Alle Infos direkt aus erster Hand!

Sie sind interessiert und haben noch Fragen? Dann besuchen Sie uns gerne bei unserer Info-Veranstaltung am Samstag, den 18.02.2023 um 10-13 Uhr auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke in Marburg. Hier erhalten Sie Informationen aus erster Hand, können direkt mit Busfahrerinnen und Busfahrern aus unserem Team sprechen und sich selbst ans Steuer eines unserer Busse setzen.

Nächste Infoveranstaltung:

Datum: Samstag: 18.02.2023
Uhrzeit: Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Marburger Vekehrsgesellschaft MVG
Betriebsgelände der Stadtwerke Marburg

Am Krekel 55, 35039 Marburg

 

Kostenlose Parkplätze stehen auf dem für die Veranstaltung geöffneten Betriebsparkplatz der Stadtwerke Marburg zur Verfügung.


Informationen, weitere Termine und Anmeldung:
fahrdienst(at)swmr(dot)de oder bei Ihrer Agentur für Arbeit

Alle Informationen zum Berufseinstieg sowie aktuelle Stellenangebote finden Sie am Anfang dieser Seite.
 

Erfahrungen von Kolleginnen und Kollegen aus unserem Fahrdienst:

„Meine Arbeit macht mir viel Spaß: Ich mag den Kontakt mit den Fahrgästen und den Zusammenhalt in unserem Team. Auch der sichere Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst bei der Stadtwerke-Tochter MVG gibt mir viel Sicherheit und Stabilität.“

Busfahrerin C. Özdemir

„Mir gefallen bei der MVG die verlässlichen Strukturen und langfristig gültigen Dienstpläne. So weiß ich schon heute, welchen Dienst oder wann ich meine freien Tage in vier Wochen habe. Nur so kann ich meine Freizeit mit meiner Familie planen, das ist mir sehr wichtig.“

Busfahrer M. Mühling

„Ich bin dankbar, dass man mir aufgrund meiner besonderen familiären Situation in der Schichtplanung entgegen kommt und meine Dienste an diese Lebensumstände angepasst werden“.

Busfahrerin Sandra Aurica Bircea

„Wir sind einfach nie allein. Auf der Strecke stehen wir mit der Verkehrsleitzentrale in Verbindung und wenn es wirklich mal technische Störungen oder andere Schwierigkeiten gibt, ist immer jemand für uns da.“

Busfahrerin Carina Pfeiffer

„Bei meinem vorherigen Arbeitgeber war es nicht unüblich, dass es geteilte Dienste gab, es lagen teilweise zwischen den Dienstteilen mehrere unbezahlte Stunden. Ich schätze außerdem, dass ich nach dem Fahrdienst einfach Feierabend machen kann. Das Tanken und kleinere Wartungsarbeiten übernimmt die Werkstatt, das Reinigen und Aufräumen der Fahrzeuge ein Service-Team.“

Busfahrer Tobias Lange

Kontakt, Informationen und Ansprechpartner*innen

Jetzt direkt bewerben:

Marburger Verkehrsgesellschaft mbH – Personalwesen
Am Krekel 55, 35039 Marburg

E-Mail: bewerbung(at)swmr(dot)de

Bitte reichen Sie uns folgende Unterlagen ein:

  • Bewerbungsanschreiben und Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse und Arbeitszeugnisse
  • Ggf. weitere Qualifikationsnachweise
  • Kopie Ihres Führerscheins

Bei Fragen zur Bewerbung:

E-Mail: bettina.behrndt(at)swmr(dot)de
Tel.: (06421) 205-207

Bei Fragen zu Beruf & Ausbildung:

Unser Fahrschulleiter Herr Rashid- Geske gibt Ihnen gerne Auskunft und direkte Informationen zu Ausbildung und Berufspraxis.

Telefon: (06421) 205-404
E-Mail: helmut.rashid-geske(at)swmr(dot)de

Ihr Kontakt bei der Agentur für Arbeit:

Tel.: (06421) 605-102
E-Mail: Marburg.111-Eingangszone(at)arbeitsagentur(dot)de

Die Finanzierung für den Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse D ist über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit möglich.

Maßnahmennummer 44700822021