Baustellenverkehr auf den Linien 2, 19, 22 und MR-86

Fahrplananpassungen auf den Linie 2, 19, 22 und MR-86 aufgrund einer Vollsperrung der Straße "Zur Burgruine" in Cappel.

Sehr geehrte Fahrgäste,

In Cappel in der Straße Zur Burgruine beginnt ab Mittwoch, den 24. März 2021, der dritte Bauabschnitt zur Erneuerung der Wasser-, Abwasser- und teilweise auch Gasleitungen. Während des dritten und anschließenden vierten Bauabschnitts wird der Bereich zwischen den Straßen Altes Schloss und Zum Neuen Hieb voll gesperrt. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis Ende Juni 2021 an.

Für den Verkehr ist eine Umleitung eingerichtet, die entsprechend ausgeschildert ist. Der Fahrverkehr in Richtung Frauenberg wird über die Straßen Altes Schloß und Weinbergstraße umgeleitet. Die entgegensetzte Strecke in Richtung Marburg wird über die Straßen Zum Neuen Hieb und Goldbergstraße geführt werden.

Die Buslinien 2, 19 und 22 werden von der Haltestelle Zuckerberg (in der Ronhäuser Straße) zur Steinmühle umgeleitet. Der Bereich zwischen den Haltestellen Cappeler Gleiche und Cappel Zuckerberg wird mit einem Shuttle-Verkehr angebunden. Für die Haltestelle Cappel Zuckerberg in Fahrtrichtung Innenstadt wird im Bereich Umgehungsstraße Hausnummer 20 eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Linie MR-86 wird über Beltershausen, die L3125 und die Beltershäuser Straße zur Haltestelle Cappel Kreishaus umgeleitet. Die Umleitung erfolgt in beide Fahrtrichtungen.

Aus betrieblichen Gründen wird der zusätzliche Einsatzwagen auf der Linie 22, auch weiter bis zum 01.04.2021 frühmorgens nicht verkehren.

Empfehlung: Fahrgäste aus Cappel fahren mit Shuttlebus der Linie 2 um 07:13 Uhr bis Zuckerberg von dort weiter mit der Linie 2, um 07:23 Uhr bis Stadtbüro dort Umstieg 07:38 Uhr in die Linie 86 Richtung Heskem Schule oder in die Linien 1, 4 oder 6 zum Richtsberg.

Fahrplantabellen sowie weitere Informationen zum Busverkehr sind auf der Website der Stadtwerke Marburg einsehbar.

 

Ihre Stadtwerke Marburg