Änderung im Fahrweg auf der Linie 15

Frühmorgens zusätzlich über den Hauptbahnhof

Sehr geehrte Fahrgäste,

die Stadtwerke Marburg werden zwischen Hauptbahnhof und der Adolf-Reichwein-Schule die Buskapazitäten erhöhen. Die Linie 15 (Abfahrt 07.10 ab Wehrshausen zur RGS) wird dazu über den Hauptbahnhof fahren. Es wird der Fahrweg wie bei der Sperrung Weidenhäuser Brücke angewendet. Nach der Bedienung Hauptbahnhof wird der Bus über den Krummbogen, Wilhelm-Röpke-Straße zur Weintrautstraße fahren.

Fahrgäste aus dem Bereich Biegenstraße und Rudolphsplatz und Erlenring werden gebeten die Linie 6 zu benutzen. Hier bitten wir zu beachten, dass die Linie 6 ca. 7 Minuten früher als die frühere Linie 15 fährt. Die genauen Abfahrtszeiten bitten wir im Auskunftssystem und der Fahrplantabelle zu entnehmen.

 

Ihre Stadtwerke Marburg