Industriekaufmann*frau

In der Ausbildung als Industriekaufmann*frau bei den Stadtwerken Marburg durchläufst Du 14 Stationen. Dazu gehören so verschiedene Aufgabengebiete wie Einkauf, Vertrieb, Marketing, Rechnungs- und Personalwesen sowie Controlling. Wenn Du gerne im Kundenkontakt bist, wirst Du Dich in der Mobilitätszentrale oder dem Kundenzentrum wohlfühlen.

Um einen umfassenden Überblick darüber zu bekommen, was du im Unternehmen bestellst, verkaufst oder betreust, lernst Du auch alle technischen Bereiche und den Verkehrsbereich kennen. Am Ende der Ausbildung wirst Du wissen, wo Deine Stärken und Interessen liegen.

Wenn Du also ein gutes mathematisches Verständnis hast, ein gutes schriftliches sowie mündliches Ausdrucksvermögen besitzt und gerne im Büro arbeitest, wirst Du Dich in der Ausbildung zum/zur Industriekaufmann*frau sehr wohl fühlen.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule: Berufliche Schulen Kirchhain

Schulabschluss: Schulabschluss: mind. guter Mittlerer Abschluss

Ausbildungsunternehmen: Stadtwerke Marburg GmbH