Fachinformatiker*in für Systemintegration

Hier handelt es sich um eine Verbundausbildung der Stadtwerke Marburg mit dem Magistrat der Stadt Marburg und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die Einstellung erfolgt im rotierenden Verfahren jeweils bei einem der Partner.

Du durchläufst während der Ausbildung alle Stationen, das heißt, Du lernst Verwaltungen/Unternehmen in unterschiedlichen Größenordnungen und deren Außenstellen kennen. Du hilfst im Support, installierst Netzwerke und richtest Systeme ein. Wenn Du wissen willst, wie man verschiedene Softwareprogramme nicht nur benutzt, sondern selbst verwaltet und Dich eine Ausbildung mit Einblick in drei Unternehmen reizt, sende uns Deine Bewerbungsunterlagen!

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule: Adolf-Reichwein-Schule Marburg und Kaufmännische Schulen Marburg

Besonderes: Verbundausbildung mit Stadt Marburg und Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf. Nächste Einstellung durch die Stadtwerke Marburg: Sommer 2024

Schulabschluss: mind. guter Mittlerer Abschluss

Ausbildungsunternehmen: Stadtwerke Marburg GmbH (im Turnus alle drei Jahre)